Klebnelke

Aus Der Kampf um Naivara
Version vom 3. September 2021, 12:48 Uhr von Beleth (Diskussion | Beiträge) (Die Seite wurde neu angelegt: „{{Herbarium | Art = Nutzpflanze | Essbar = Nein | Kultivierbar = Ja | Name = Dumpfblume, Ohnesorg | Akademisch…“)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)

Zurück zur Übersicht

Nutzpflanze
Nicht essbar
Kann agebaut werden

Auch bekannt als:
Dumpfblume, Ohnesorg

Akademischer Name:
Dianthus sedativa

Art:
Nutzpflanze

Standort:
Dschungel

Beschreibung:
Die kerzenartigen Blütenstände sind mit ihrer rötlich-lilanen bis weißen Farbe im Dschungel Naivaras schwer zu übersehen. Ihre hölzernen Strauchäste weisen Stacheln vor. Generell wird eine Strachhöhe von circa einem Meter erreicht.

Wirkung:
Der Tau, den die Blüte gelegentlich absondert, kann mit Schweiß (besser mit Säuren) vermengt werden, um einen adhäsiven Stoff herzustellen.

Besonderheit:
Alternativ können die Blüten verkocht werden und als Tee, oder zerstampft und als Pseudo-Kautabak eingenommen werden. Letztere Methode ist potenter. Diese Art von Konsum lässt die Person in eine mentalen Zustand der Retardation fallen - Trägheit, verlangsamte Wahrnehmung und Reaktion, sowie Ruhe beherrschen die Person.

Verwertbare Teile:
Tau, Blüten